Aktiengesellschaft für chemische Erzeugnisse, Produktion und Handel von Gummi- und Kunststoffrohstoffen
 
 
MenüKontakt
 
Unternehmen
 
Firmengeschichte
1982   Gründung der Rechtsvorgängerin der Qualchem AG, die Qualiplastic GmbH in Zsámbék, zu Compoundierung von thermoplastischen Kunststoffen. Es war das erste registrierte US-ungarischen Joint-Venture-Unternehmen nach dem Zweiten Weltkrieg.
1983   In den ersten zwei Jahren hat unser Unternehmen in erster Linie Ployamide vermarktet, durch kontinuierliche Erweiterung kamen wir in die Lage, auch andere Materialien (z.B. Masterbatches) zu kompandieren.
1986   Neben der Compondierung Vertrieb von Granulaten und Masterbatches. Der Umsatz des Unternehmens erreicht 1 Mrd. HUF.
1989   Start des Vertriebs von Chemikalien für die chemische Industrie.
1992   Das Unternehmen wurde von der GmbH mit einem Stammkapital von 400 Millionen HUF in Aktiengesellschaft umgewandelt. Beginn des Großhandels mit Gummi-Produkten, Kunststoff-Halbzeugen und Zusatzstoffen.
1996   Start des Kunststoff-Recycling - Regranulierung. Lohnfertigung für DuPont und Dow Chemicals.
2000   Einführung des Qualitätsmanagement-Systems nach ISO 9002.
2006   Wir erwarben das Produktionsrecht des Markennamen Danamid von der Firma Zoltek AG. Neben den bekannten Danamid-Typen haben wir nach Bedürfnissen unseren Kunden weitere Compounds entwickelt.
2007   Unsere Polyolefin-Verpackungsmaterialien mit dem Zusatz von dem Additiv QUALBIO zur Förderung des biologischen Abbaus erwarb die Auszeichnung "Umweltfreundlicher Produkt". Der Zusatzstoff QUALBIO ist anwendbar bei jeder Folienverarbeitung, wo umweltfreundliche Eigenschaften vorgeschrieben sind. Wir haben beste Ergebnisse erzielt bei der Herstellung von Einkaufstüten, bei der Produktion von Folien für die Forst- und Landwirtschaft.
2009   Wir haben unser Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008 reakredditiviert. Wir haben die Genehmigung für das Sammeln und Wiederverwerten von Plastikabfällen von 5.000 Tonnen / Jahr erhalten.
2010   Heute spielt die Qualchem AG in den Bereichen Fertigung von Kunststoffgranulaten und Handel von Rohstoffen für die chemische Industrie eine wichtige Rolle. Ausser unserem Hauptsitz in Zsámbék verfügen wir über ein Verkaufsbüro in Budapest und über Lagerhallen in Budapest und in Törökszentmiklós. Die Anzahl unserer Mitarbeiter beträgt 40.
Unsere Philosophie
Grundlegende Strategie der QUALCHEM Zrt. ist Kundenorientierung, ständige Verbesserung der Qualität in der Planung, Produktion und Handel, damit die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit. Zielsetzung ist die zuverlässige Planung, Produktion und Handel auf höchstem Niveau, die den Kundenerwartungen entsprechen.

Um unsere Zielsetzungen erfüllen zu können, verwenden wir das prozessorientierte Qualitätssicherungssystem nach MSZ EN ISO 9001:2009.

Die QUALCHEM Zrt. arbeitet, um den Zielsetzungen gerecht zu werden, eng mit den Lieferanten zusammen. Von den Lieferanten wird verlangt, dass angelieferte Produkte in der erwarteten Qualität unter Einhaltung der Liefertermine, ausreichend dokumentiert in unser System eingeführt werden. Auf allen Gebieten streben wir nach zuverlässigen Partnerschaften mit gegenseitigen Vorteilen.

Die Führung der QUALCHEM Zrt. definiert anhand den Erwartungen die konkreten Zielsetzungen für jedes Geschäftsjahr, und überprüft sie ständig.

Jeder Mitarbeiter der QUALCHEM Zrt. ist verpflichtet, die hohen Qualitätsstandards zu erfüllen. Unsere Mitarbeiter tragen die Verantwortung, unseren Zielsetzungen gerecht zu werden und unsere Qualitätsrichtlinien genau einzuhalten.
 
Qualchem Zrt.     2072 Zsámbék, Új Gyártelep     Telefon: (+36-23) 342-238     Fax: (+36-23) 342-286     E-mail: qualchem@qualchemrt.hu     Design nodesign